DE EN TR

Basenfasten in unserem Hotel: Hessen gesund erleben

Sie möchten sich gesünder fühlen, Ihre Ernährung verändern und all das mit einem Urlaub in der Natur verbinden? Bei einem Aufenthalt im NaturMed Hotel in Bad Endbach können Sie all dies miteinander vereinen: Probieren Sie Basenfasten in unserem Fastenhotel in Hessen aus und erleben Sie am eigenen Körper, wie sich eine basische Ernährung auf das Wohlbefinden auswirkt. Nebenbei können Sie die Natur beim Wandern oder Fahrradfahren erkunden, unsere Wellnessangebote nutzen oder in unserem hauseigenen Schwimmbad ein paar Bahnen ziehen.

Was versteht man unter Basenfasten?

Der Begriff der “basischen Ernährung” ist seit ca. 1913 verbreitet und wird in der Komplementär- bzw. Alternativmedizin als gesundheitsfördernd beschrieben. Anders als beim Heilfasten wird hier nicht auf die Nahrungsaufnahme verzichtet, sondern lediglich auf bestimmte Nahrungsmittel. Ohne Kalorien zu zählen oder zu Fasten stellt sich so auch beim Basenfasten ein Reinigungs- und Entschlackungseffekt ein.

Bei einer basischen Ernährung unterscheidet man zwischen säurebildenden und basenbildenden Lebensmitteln und nimmt über einen bestimmten Zeitraum ausschließlich basische Lebensmittel zu sich. Bei einer Basenfastenkur, die sich über eine, zwei oder drei Wochen erstreckt, wird auf säurebildende Lebensmittel verzichtet, das beinhaltet:

  • tierische oder industriell hergestellte Lebensmittel,
  • Mehl,
  • Zucker
  • und koffeinhaltige Getränke.

Während beim Heilfasten teils nur Wasser, Säfte und Brühe zu sich genommen wird, lässt sich Basenfasten leichter umsetzen. Auch bei chronischen Erkrankungen kann diese Fastenart ohne ärztliche Begleitung durchgeführt werden.

Gesund entgiften und entschlacken

Einige Angewohnheiten aus unserem Alltag können dazu führen, dass wir uns unwohl fühlen oder zu Übergewicht neigen, beispielsweise:

  • eine ungesunde Ernährung,
  • Stress,
  • mangelnde Bewegung,
  • zu schnelles oder ĂĽbermäßiges Essen
  • oder zu viel Koffein, Zucker, Alkohol und Co.

Mit der Zeit führen diese Angewohnheiten zu einer Übersäuerung des Körpers, wodurch gesundheitliche Probleme entstehen können. Basenfasten hilft dabei, zu entsäuern und zu entgiften. Der Körper kann so eingelagerte Stoffwechselabbauprodukte, belastende Säuren und andere toxische Substanzen lösen und sich anschließend regenerieren. Das sorgt für eine Entschlackung des Körpers und führt zu mehr Wohlbefinden von Kopf bis Fuß.

Basenfasten im NaturMed Hotel in Hessen

In unserem Hotel im Herzen Hessens bieten wir Ihnen im Rahmen einer Basenfasten-Kur basische Mahlzeiten an. Diese beinhalten basischen Brei, Gemüse, Obst, Kräuter, Sprossen, bestimmte Nüsse, Samen, kaltgepresste Öle und Kräuter-Tees. Diese verstoffwechselt der Körper basisch und bringt so den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht. Eine Basenfasten-Woche im NaturMed Hotel hilft Ihrem Körper also in vielerlei Hinsicht, u.a. dabei:

  • zu entgiften,
  • zu regenerieren,
  • Ăśbergewicht abzubauen
  • und das Immunsystem zu stärken.

Die Integration von Basenfasten und Buchinger-Fasten erweitert unser Fasten-Konzept um eine zusätzliche Dimension. Mit dieser Kombination wird das Buchinger-Fasten erleichtert und die gesundheitlichen Vorteile des Fastens im Allgemeinen verdoppelt. Sie haben Fragen bezüglich Basenfasten in unserem Hotel im Herzen von Hessen oder möchten sich von uns beraten lassen, welche Fastenkur für Sie die richtige ist? Kontaktieren Sie uns – wir sind gern für Sie da!


Abonnieren Sie unseren Newsletter